Pomson 6000

From Team Fortress Wiki
Jump to: navigation, search
Feuern Sie mit hoher Strahlenpower dank einer netten Kreuzspektrumstrahlung!
Pomson 6000 Werbung

Der Pomson 6000 ist eine Primärwaffe für den Engineer. Es ist eine retro-futuristische Strahlenwaffe mit vielen Elementen in Teamfarbe.

Die Waffe feuert einen nicht reflektierbaren Energiestoß, der Schaden verursacht und die Hauptfähigkeiten des Medics und Spys beeinflusst. Bei jedem Treffer verliert der Medic 10% seiner Überladung, während der Spy 20% seiner Tarnung verlieren wird. Diese Werte sind Maxima, der Abzug beginnt bei einer mittleren Distanz von 512 Hammereinheiten abzunehmen, und erreicht bei einer Distanz von 1536 Hammereinheiten 0. Der Abzug findet nach der Schadensberechnung statt. Wird also ein Medic mit voller Überladung getötet, wird das auch dementsprechend gewertet, außerdem können Spys die Scheintoduhr bei Pomsonschüssen verwenden. Bei den getroffenen Gegnern wird ein markanter Ton abgespielt, um sie auf den Abzug aufmerksam zu machen.

Auch wenn diese Waffe keine traditionelle Munition verbraucht, muss sie nach vier Schüssen nachgeladen werden. Die Schüsse können die Huntsman-Pfeile von Mitgliedern des eigenen Teams anzünden und richten 80% weniger Schaden bei Gebäuden an.

Gegner, die vom Pomson 6000 getötet wurden, werden langsam verdampfen: Erst werden sie schwarz, dann während sie in der Luft schweben, werden sie mit einer speziellen Zerfallanimation verschwinden, während um diese Animation in der jeweiligen Teamfarbe Partikel herumschweben, und letztendlich zerfällt alles zu Asche. Ähnlich wie bei Rückenstichen und Kopfschüssen, besteht eine 25%-Chance, dass Gegner mit einer speziellen Animation sterben.

Der Pomson 6000 wurde nachträglich, auf Wunsch von Valve, in den Steam Workshop eingesendet.

Schaden und Funktionszeiten

Siehe auch: Schaden
Schaden und Funktionszeiten
Schusstyp Projektil
Schadensart Kugel
Nah- oder Fernkampfschaden? Fernkampf
Schaden
Maximaler Schaden 120%
Spieler:
72
Basisschaden 100%
Spieler:
60
12
Minimaler Schaden 53%
Spieler:
32
Kritisch 180
Minikritischer Treffer 81-97
Funktionszeiten
Angriffsintervall 0.8 s
Nachladen (erstes) 1.02 s
Werte sind ungefähre Angaben und wurden durch Tests der Community ermittelt.


Demonstration

Gegenstandsset

Dr. Grordborts Superhirnpaket
Item icon The Brainiac Pack Bundle.png
Pomson 6000
Pomson 6000
Effekt

Kein Effekt

Herstellen

Siehe auch: Herstellen

Blaupause

Altmetall Rechtschaffene Bison Kurzschluss Pomson 6000
Item icon Reclaimed Metal.png + Item icon Righteous Bison.png + Item icon Short Circuit.png = Item icon Pomson 6000.png
Klassen-Token – Engineer Slot-Token – Primär Restmetall Mögliche Ergebnisse
Item icon Class Token - Engineer.png + Item icon Slot Token - Primary.png + Item icon Scrap Metal.png =
Item icon Frontier Justice.png Item icon Widowmaker.png Item icon Pomson 6000.png Item icon Rescue Ranger.png
Item icon Panic Attack.png

Als Handwerkszutat

Veredeltes Metall Superhirn-Paket Waffe Mögliche Ergebnisse
Item icon Refined Metal.pngx4 + Item icon Pomson 6000.pngItem icon Eureka Effect.png =
Item icon Brainiac Hairpiece.png Item icon Brainiac Goggles.png

Seltsame Varianten


Zugehörige Errungenschaften

Leaderboard class engineer.png Engineer

Doppelt hält besser
Doppelt hält besser
Töten Sie mit der Schrotflinte einen Gegner, der kurz zuvor durch Ihre Sentrygun verletzt wurde.

Update-Verlauf

15. Dezember 2011 Patch (Australische Weihnachten 2011)
  • Der Pomson 6000 wurde dem Spiel hinzugefügt.

21. Dezember 2011 Patch

  • Die Auswirkungen von Rückstoß/Waffe ziehen/kritischer Treffer/Nachladen wurde hinzugefügt für die Pomson 6000.

11. Januar 2012 Patch

  • Hinzugefügt: Blaupause für das Herstellen der Pomson 6000.

16. Februar 2012 Patch

  • Fehler behoben: Nicht funktionierende Animation der Pomson 6000.

15. August 2012 Patch

  • Entfernung des Attributes: "Projektil durchdringt gegnerische Ziele" , dafür wurde der Schaden erhöht.

27. August 2013 Patch

  • [Undokumentiert] Hinzugefügt: Seltsame Qualität

2. Juli 2015 Patch #1 (Gun-Mettle-Update)

  • Veränderte Eigenschaften:
    • Überladungs- und Tarnungsabzug verringert sich nun bei größerer Distanz zum Ziel. Verringerung beginnt bei 512Hu Entfernung vom Ziel und endet bei 1536Hu mit 0 Abzug

3. Juli 2015 Patch

  • Behoben, dass Energiewaffen nicht benutzt werden konnten, nachdem man sie aufgesammelt hat.

23. Juli 2015 Patch

  • Überladungs- und Tarnungsabzug des Pomson 6000 geändert:
    • Alt: -15 Überladung aus nächster Nähe, absteigend bis 0 bei 1024 HU.
    • Neu: -10 Überladung von 0 bis 512 HU, absteigend bis 0 bei 1536 HU.

31. Mai 2016 Patch

  • Behoben, dass Energiewaffen nicht nachgeladen werden, wenn cl_autoreload verwendet wird.

7. Juli 2016 Patch #1 (Meet-Your-Match-Update)

  • Behoben, dass durch eigene Gebäude durchgeschossen werden kann.
  • Attribute geändert:
    • Schaden aus nächster Nähe auf 72 erhöht (von 62).
    • Schaden über lange Distanzen auf 32 reduziert (con 42).
    • Aufprall-Sounds der Projektile wurden aktualisiert.
    • [Undokumentiert] Partikel bei Aufprall hinzugefügt.

8. Juli 2016 Patch

  • Durch Pomson 6000-Projektile verursachter Server-Crash wurde behoben.

16. August 2016 Patch

  • Fehler bei der Pomson 6000-Treffererkennung behoben: Projektile wurden entfernt, wenn diese mit unsichtbaren Entities kollidierten.

29. August 2016 Patch

  • [Undokumentiert] Der Pomson 6000 wurde aktualisiert, um sein verstecktes Negativattribut "Verursacht nur 20 % Schaden an Gebäuden" anzuzeigen.

21. Oktober 2016 Patch

  • Behoben, dass der Pomson 6000 die Nachlade-Sounds von Schrotflinten abspielt.

Fehler

  • Das Attribut -34% Magazingröße fehlt.
  • Die Schüsse dieser Waffe werden etwas unter dem Fadenkreuz abgefeuert.
  • Die Nachladeanimation wird nicht für andere Spieler sichtbar sein.
  • Manchmal, nach einem Moment wo der Engineer nicht feuert, wird er die Waffe automatisch nachladen, auch wenn er in den Mehrspieler Einstellungen das automatische Nachladen deaktiviert hat.
  • Werden Primär- und Sekundärfeuertaste gleichzeitig gehalten, wird ein Teil der Nachladeanimation so lange angezeigt, bis beide Tasten wieder losgelassen werden.

Sonstiges

  • Das Aussehen dieser Waffe basiert auf der 'The Pomson 6000 Sub Atomic Wave Gun', die im Onlineshop des Weta Workshops gekauft werden kann.

Galerie

Siehe auch