Harmagedon

From Team Fortress Wiki
< Armageddon
Revision as of 04:24, 7 July 2012 by TheDoctor (talk | contribs) (continuity)

(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to: navigation, search
Mwuh huh huh huh huh huh!!
Der Pyro

Bei einer Verspottung, während man den Regenbogenwerfer ausgerüstet hat, bläst der Pyro einen Regenbogen aus Seifenblasen über sich, mit einem funkelnden Balloonicorn in der Mitte. Dann lehnt der Pyro sich nach vorn während unheilvolle Musik abgespielt wird, daraufhin wird der Regenbogen von Flammen verschlungen. Anschließend entlädt sich ein feuriges Armageddon vom Pyro, welches jedem Spieler fatalen Feuerschaden zufügt, der zu langsam, unaufmerksam oder einfach unglücklich genug ist, sich innerhalb der Reichweite aufzuhalten. Die große Feuerreichweite ermöglicht es, mehrere Gegner gleichzeitig zu treffen. Das erste Opfer erhält 400 Schaden, während das nächste Opfer 200 Schaden erhält. Dieser Effekt fügt dem letzten Opfer halb so viel Schaden zu, wie dem vorherigen und löst zusätzlich Nachbrennschaden aus und stößt die Gegner zurück.

Außerhalb von Pyroland wird der Regenbogen nicht angzeigt, dramatische Musik baut sich auf und der Pyro pustet einen dauerhaften Bogen aus Feuer, bevor er seinem Inferno freien Lauf lässt.

Wie jede Angriffsverspottung kann Armageddon dazu benutzt werden, Gegner während der Demütigungsphase und Unentschieden-Endphase zu töten.

Schaden und Funktionszeiten

Siehe auch: Schaden
Schaden und Funktionszeiten
Schaden
Kurze Distanz 500
Funktionszeiten
Verspottungsdauer 5 s
Werte sind ungefähre Angaben und wurden durch Tests der Community ermittelt.

Zugehörige Errungenschaften

Leaderboard class pyro.png Pyro

Vollspektrumkrieger
Vollspektrumkrieger
Stecken Sie 3 gegnerische Spieler mit der Verspottung des Regenbogenwerfers in Brand.
Doppelbestrafung
Doppelbestrafung
Töten Sie einen Gegner mit einer Verspottung.

Update-Verlauf

27. Juni 2012 Patch

  • [Undokumentiert] Die Harmagedon-Verspottung wurde hinzugefügt.

5. Juli 2012 Patch

  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Rainblower-Verspottung Spielern durch Wände hindurch schadet.

Fehler

  • Während der Demütigungsphase werden bei dieser Verspottung keine Animationen, Sounds oder Partikeleffekte abgespielt.

Sonstiges

  • Die während der Verspottung abgespielte Musik ist vom Ende der Hauptmenümusik Dreams of Cruelty ausgeschnitten.

Siehe auch