Art Pass Contest

<tagline>
<jumpto> <jumptonavigation><comma-separator> <jumptosearch>
Artpass title.png

Der Art Pass Contest war ein Kartengestaltungswettbewerb, veranstaltet von TF2Maps.net. Teilnehmer sollten eine Angreifen/Verteidigen-Karte von Valve editieren, indem sie Texturen und Details einfügten, dabei aber das ursprüngliche Layout der Karte beibehalten. Anschließend konnten sie die Karte an Valve einreichen, wobei die besten Karten direkt in Team Fortress 2 implementiert wurden. Der Wettbewerb wurde im offiziellen TF2-Blog am 16. Juli 2010 (Englisch) bekanntgegeben; Er endete am 25. September 2010, die Gewinner wurden am 14. Oktober 2010 (Englisch) bekanntgegeben.

Richtlinien und Wettbewerbsende

Zahlreiche Regeln und Richtlinien wurden aufgestellt, wie zum Beispiel keine Werbung, keine Zusammenarbeit oder Nutzung von Inhalten anderer Wettbewerber ohne Erlaubnis. Karten mussten bis zum 25. September 2010 12:00 MEZ eingereicht werden. Eine vollständige Liste aller Richtlinien kann man hier (Englisch) einsehen.

Preise

Der Preis für den Art Pass Contest war die Aufnahme der Karte in das Spiel. Weiterhin haben alle Teilnehmer (Spieler, die eine fertige Karte eingereicht haben) die Medaille des Kartenerstellers erhalten.

Geschichte

Beim Art Pass Contest war ursprünglich gedacht, eine komplett neue Karte zu erstellen. Editoren wollte man ein endloses Teil einer unfertigen Karte geben, die diese dann detaillieren müssten. Sie würden die Karte dann an Valve zurückgeben, Valve wird dann entscheiden, welche offiziell eingeführt wird. Dario Casali (Level-Designer bei Valve) gefiel die Idee von ZPQ (früheres Teammitglied bei TF2Maps), sodass ZPQ die Organisation des Wettbewerbs begann. Er versuchte über einige gesetzliche Hürden zu kommen, wie dass die Karteneditoren alle Rechte der Karte an Valve übergeben mussten.

Am 21. Januar 2010 erklärte Valve, dass sie die Idee eines solchen Wettbewerbs für eine tolle Idee hielten, dass sie aber keine passende Karte haben. Die Vorbereitung des Wettbewerbs könnte durch das Engineer-Update in den Hintergrund geraten sein.

Robin Walker schickte ZPQ am 29. Januar 2010 eine E-Mail in der er ihn informierte, dass Valve eine alte Karte und keine Zeit hat, diese noch detailreicher zu gestalten. Er fragte ZPQ ob TF2Maps ein Wettbewerb starten würde, bei dem Valve den Karteneditoren ein VMF (Kartendatei) geben würde, an dem sie arbeiten konnten. Wenn das Resultat gut war, würde sie als offizielle Karte eingeführt werden.<cite_reference_link>

Die beiden Gewinnerkarten wurden beim Scream Fortress Update hinzugefügt.

Einführendes Übersichtsvideo

Karten-Vorstellung

Gewinner

Am 14. Oktober 2010 veröffentlichte (Englisch) Valve im offiziellen TF2-Blog die Gewinner:

Besondere Verdienste miteingeschlossen:

Galerie

Referenzen

<cite_references_prefix> <cite_references_link_one> <cite_references_suffix>

<retrievedfrom>