Buff-Banner

From Team Fortress Wiki
Jump to: navigation, search
Geben Sie zu: Wie oft schon haben Sie das Gefühl gehabt, dass Sie ihr Team zusammenhalten? . . Wie wäre es, die lahmen Volltrottel zu motivieren, damit sie ihr Kriegsgesicht aufsetzen und kämpfen?
— Soldier-Update Werbeflyer

Der Buff Banner (auch bekannt als BB, Bugle oder einfach nur Banner) ist eine freischaltbare Sekundärwaffe für den Soldier. Es erscheint als zerfetztes Feldzeichen, befestigt an einem kleinen Rucksack, begleitet von einer verdellten Trompete. Die Flagge, welche über realistische Bewegungen verfügt, verbleibt bis zur Aktivierung im Rucksack, wird dann mit einer Stange an den Sack montiert.

Durch das Ausrüsten des Buff Banners kann die "Wut-Leiste" des Soldiers sichtbar gemacht werden, die sich mit dem Austeilen von Schaden erhöht. Die Wut-Leiste ist aufgefüllt, nachdem der Soldier 600 Schadenspunkte in einem einzigen Leben ausgeteilt hat. Nun kann er in ein Horn blasen um sein Team zu motivieren. Während der 10 Sekunden nach dem Blasen, werden alle Teamkameraden innerhalb von 450 Hammer Einheiten in der Nähe des Soldier (inklusive ihn selbst), mini-kritische Treffer austeilen. Gestärkte Spieler im Radius besitzen teamfarbene Lichtringe um ihre Füße und ihre Waffen. Sie leuchten ähnlich, wie bei erzwungenen mini-kritischen Treffern auf.

Das Buff-Banner selbst erscheint, nachdem das Trompetensignal ertönt ist, was ungefähr 3 Sekunden dauert. Es ist jedoch möglich, zu verhindern, dass das Banner erscheint, wenn die Primärfeuertaste (standardmäßig linke Maustaste) gedrückt gehalten wird, bevor das Signal endet.

Obwohl Mitspieler den Buff nur erhalten können, wenn sie innerhalb des Buff-Radius stehen, muss die Schadensquelle nicht in dem Radius sein, sodass fliegende Raketen, vorher gelegte Haftbomben, Sentrys und Brennschaden mini-kritische Treffer austeilen, solange ihr Ersteller innerhalb des Radius steht, wenn der Schaden ausgeteilt wird. Andersherum bedeutet das, wenn eine Schadensquelle im Buff-Radius steht, aber ihr Ersteller nicht, wird nur normaler Schaden ausgeteilt.

Klassenwechsel oder der Tod des Soldiers leert die Wut-Leiste. Das Abrüsten des Buff Banners lehrt die Anzeige nicht, sondern versteckt sie nur. Tatsächlich kann der Soldier Wut aufbauen, ohne das Buff-Banner zu tragen, indem er Schaden mit seinen Waffen anrichten und dann an einem Versorgungsschrank das Buff-Banner ausrüsten, um eine vorgefüllte Leiste vorzufinden.

Der Buff-Banner wird nach dem Erreichen von 17 Soldier Errungenschaften freigeschaltet.

Schaden und Funktionszeiten

Siehe auch: Schaden
Schaden und Funktionszeiten Effektreichweite 450 Einheiten
Schaden
Aufladungsschaden 600
Funktionszeiten
Effektdauer 10 s
Aktivierungszeit 3 s
Werte sind ungefähre Angaben und wurden durch Tests der Community ermittelt.

Demonstration

Herstellen

Siehe auch: Herstellen

Blaupause

Klassen-Token – Soldier Slot-Token – Sekundär Restmetall Mögliche Ergebnisse
Item icon Class Token - Soldier.png + Item icon Slot Token - Secondary.png + Item icon Scrap Metal.png =
Item icon Buff Banner.png Item icon Gunboats.png Item icon Battalion's Backup.png Item icon Concheror.png
Item icon Mantreads.png Item icon Reserve Shooter.png Item icon Righteous Bison.png Item icon Panic Attack.png

Als Handwerkszutat

Buff-Banner Altmetall Bataillonsbeistand
Item icon Buff Banner.png + Item icon Reclaimed Metal.png = Item icon Battalion's Backup.png


Zugehörige Errungenschaften

Leaderboard class soldier.png Soldier

Crash! Buff! Bang!
Crash! Buff! Bang!
Motivieren Sie in einzigem Leben 15 Verbündete mit dem Buff-Banner.

Vorherige Änderungen

17. Dezember 2009 Patch (WAR! Update)
  • Das Item wurde ins Spiel eingefügt.

22. Dezember 2009 Patch

  • Fehler behoben: Inkonsequente Generierung der Wut beim Buff-Banner
  • Fehler behoben: Spieler behlaten ihre Wut-Anzeige, wenn das Buff-Banner gar nicht ausgerüstet ist
  • Fehler behoben: Vorratsschrank setzt die Wut-Anzeige und den Status des Buff-Banners nicht richtig zurück
  • Fehler behoben: Das Buff-Banner funktioniert nicht, wenn +reload mit der Konsole gewirkt wird

6. Januar 2010 Patch

  • Die Wutanzeige des Buff-Banners wird beim Berühren eines Vorratsschrankes nicht mehr auf null gesetzt

13. Januar 2010 Patch

  • Der Soldier generiert Wut 40% schneller
  • Der Effekt des Buff-Banners ist von 14 auf 10 Sekunden reduziert

28. April 2010 Patch

30. September 2010 Patch (Mann-Conomy Update)

  • [Undokumentiert] Die Waffe wurde als Zutat, für das Schmieden, der "Bataillonsbeistand"-Blaupause hinzugefügt.

6. Oktober 2010 Patch

  • Soldiers verlieren jetzt ihre Wutanzeige, wenn sie die Ausrüstung wechseln

3. Februar 2011 Patch

  • Aktualisierung des Flaggenmodells, mit Optimierungen und neuem LODs.


10. März 2011 Patch (Shogun-Paket)

  • Aktualisierung des "bugle model"(Signalhorn) mit Optimierungen und neuem LODs.

10. Juni 2011 Patch

  • Fehler behoben: Ein Bug verursachte das Spieler die falsche Ausrüstung von anderen Klassen sahen.

11. Januar 2012 Patch

  • Fehler behoben: Falsche Animationen für den Buff-Banner.

Fehler

  • Der Buff-Banner benutzt die gleiche Wutanzeige wie der Bataillonsbeistand und der Eroberer. Nachdem der Spieler die Anzeige mit dieser Waffe aufgefüllt hat, kann er das Bataillonsbackup mit dem Vorratsschrank ausrüsten und seine geladene Anzeige behalten. Dies funktioniert allerdings nur, wenn der Spieler vorher die Option "Automatischer Respawn nach Wechsel der Ausrüstung" deaktiviert hat.
  • Das Buff-Banner leuchtet nicht, wenn der Spieler eine kritische Verstärkung erhält. Dennoch kann die kritische "Elektrizität" gesehen werden.
  • Wenn das Buff-Banner während der Demütigung von einem Soldier des gewonnenen Teams benutzt wird, wird es nach dem Begin einer neuen Runde sofort ausgelöst und er und sein Team können mini-kritische Treffer ausrichten. Der Effekt wird aber ganz normal nach Ablauf der Anzeige verschwinden.

Ungenutzter Inhalt

  • Es gibt zwei ungenutzte Texturen, für die "Angriffs" und "Verteidigungsbanner in den Spieledateien. Eine Explosion hätte damit einen Orangen Hintergrund, und beim anderen wäre es ein grünes Schild im Hintergrund gewesen. Wieso dieses Verteidigungskonzept nicht integriert wurde ist unbekannt, aber das Prinzip wurde beim Bataillonsbeistand angewandt.
  • In den VPK Dateien existiert eine BLU Version der Buff-Banner Flagge, diese wird aber nicht genutzt und lautet c_buffbanner_blue.

Sonstiges

  • Das Horn wurde ursprünglich dem amerikanischen Affenastronauten Poopy Joe gegeben, damit er es nutzen kann, falls er in Gefahr sei. Es tauchte nach dem tragischen Unfall, aus völlig anderen Gründen bei Mann Co. auf. [1]
  • Das Buff-Banner hat unterschiedliche Sounds für beide Teams RED Team und BLU Team.
  • Auf der Rückseite des Buff-Banners steht der Text "Screaming Eagles." Dies ist eine Referenz zu der 101ten Luftlandedivision der Armee der Vereinigten Staaten, welche den Namen "The Screaming Eagles" (Schreiende Adler) tragen.

Galerie

Siehe auch

Externe Links

Referenzen

  1. WAR!-Update Comic, Zeitungsausschnitt Easter Egg (Englisch)