Australium

From Team Fortress Wiki
Jump to: navigation, search
Teleportation. Cloaking. The entire spectrum of the moustache sciences. Everyone of mankind's innovations now comes from the lager-pickled brain of an Australian. Because of this.
The Administrator's ancestor, on Australium
Eine Vorfahrin der Administratorin, präsentiert einen Barren Australium.[1]

Australium wurde zuerst im Team Fortress 2-Comic "Loose Cannon" erwähnt. Es ist ein metallisches Element, das sich selbst in verschiedene Formen und Zustände wandeln kann, was es extrem wertvoll und gefragt macht.

Geschichte

Australium wurde vom Staat Australien entdeckt, was den selbstbeschreibenden Namen des Elements erklärt.

Die Entdeckung von Australium ist wahrscheinlich die Ursache hinter der rapiden Errungenschaften Australiens in Wissenschaft und Forschung. Australium soll eine große Rolle in der Entwicklung von Tarnvorrichtungen, Teleporttechnologie und dem gesamten Spektrum der Schnauzbart-Wissenschaft, gespielt haben.

Australium wird anscheinend, ähnlich wie Gold, in Form von Barren gehandelt und gelagert. Trotz der optischen Ähnlichkeit zu Gold (derselben Färbung und Reflektionen) können Australiumbarren an einem einzigartigen Logo, das ein boxendes Känguru (eines der bekanntesten Tiere Australiens) zeigt, identifiziert werden. Dieser Boxkampf war anscheinend die Art, auf die die Australier ihren rechtmäßigen König wählten.

Australier sind für gewöhnlich sehr verschwiegen, wenn es um Australium geht. Wahrscheinlich, um den Wert und die Nachfrage nach dem Element hoch zu halten, was ihnen erlaubt, den Rest der Welt weiter im Rennen um dem wissenschaftlichen Fortschritt abzuhängen.

Australium wurde auch als Bezahlung für Dell Conaghers Großvater Radigan benutzt, um ihn für Blutarch Mann und Redmond Mann Lebensverlängerungsmaschinen zu bauen, um ihre Absichten, jeweils den anderen zu überdauern und dessen Land zu erben, zu unterstützen. Radigan Conagher fand, wie man glaubt, noch viele weitere Verwendungen für Australium. Dell fand später Aufzeichnungen über die Vergangenheit und seines Großvaters Errungenschaften, als ihm von Blutarch Blaupausen seinen Großvaters vorgelegt wurden, die ihm helfen sollten, seine Lebensverlängerungsmachine zu reparieren.

Einmal wurde aufgedeckt, dass die USA einen eigenen Vorrat an Australium hatten, um den "monkeynauten" Poopy Joe in den Weltraum zu schießen. Nach einer tragischen Wendung ist das gesamte Australium verloren gegangen. Nach diesem Ereignis musste sich Saxton Hale, dessen Fabriken die Rakete gebaut hatten, einem Verhör des Senats unterziehen. Der Vorrat der USA an Australium bleibt bis heute verschollen.

Sonderzustellung

Der neutrale Aktenkoffer.

Australium spielt in dem Spielmodus Sonderzustellung in Form eines Aktenkoffers eine besondere Rolle.

Es handelt sich dabei um einen neutral eingefärbten, mit Karomuster versehenen Aktenkoffer, der sich bei der Aufnahme durch einen Spieler teamfarben färbt. Der Koffer quillt mit Kleidungsstücken über, eine Krawatte schaut heraus. Außerdem ist ein Sender und ein Glasbehälter mit einem glänzendem Barren Australium an ihm befestigt. Wird der Koffer bewegt, scheint er zufällige Kleidungsstücke zu verlieren und hat einen goldenen Glanz-Effekt.

Dazugehörige Waffen

Die Spy Statue

Australium wurde bei der Herstellung zwei seltener Waffen benutzt. Wenn ein Spieler von einer dieser Waffen getötet wird, wird der Körper des Spielers in eine Goldstatue verwandelt.

Leaderboard class engineer.png Engineer

Waffe Tötungsbild
Golden Wrench
Werbegegenstand
Goldener Schraubenschlüssel
Killicon golden wrench.png

TF2 crosshair orange.png Alle Klassen

Waffe Tötungsbild
Saxxy
Verteilt
Saxxy
Killicon saxxy.png

Ungenutzter Inhalt

  • Ein Australiumbarrenmodell existiert in den Spieledateien unter: "models\props_mining\ingot001.mdl".

Sonstiges

  • Es gab Gerüchte, wonach der Goldene Schraubenschlüssel mit Australium überzogen sei. Diese Gerüchte wurden später von den Entwicklern im TF2 Blog bestätigt. Es ist allerdigns unbekannt, ob die Opfer des Schraubenschlüssels in Gold oder Australium verwandelt werden.
  • Australium scheint viele Referenzen auf Saxton Hale zu enthalten. Wie zum Beispiel die Angewohnheit, mit so ziemlich allem zu kämpfen, unter anderem Gorillas, Bären und Kängurus.
  • Selbstbeschreibende Namensgebung ist eine gebräuchliche Methode (in Zukunft und Gegenwart) um neue Entdeckungen zu benennen. Es gibt dazu viele Beispeiele; Planenten, Sterne und Elemente sind weitreichend bekannte Beispiele.
  • Es ist möglich, dass die mentalen Fähigkeiten jener steigt, die mit diesem Material arbeiten, was erklären würde, wie die Australier mit dem Material arbeiten konnten, wo sie doch als "a nation of idiots" (Eine Nation voller Idioten) beschrieben wurden.
  • Australium wäre das neueste Element das nach einem Land oder Kontinent benannt wurde, so wie: Americium, Polonium, Europium und Germanium.
  • Australium scheint die TF2 Parallele zum Stein der Weisen zu sein. Beide sind unschätzbar wertvoll und werden benutzt, um das Leben zu verlängern. (Der Engineer benötigt Australium, um die Lebensverlängerungsmaschine zu konstruieren und Dinge in Gold zu verwandeln z. B. der Goldene Schraubenschlüssel).
  • Nachdem Elizabeth Radigan Conagher 100 Pfund Australium gab, wuchs ihm Brusthaar in Form von Texas, seinem Heimatland. Dies könnte ein Nebeneffekt des Ausgesetztseins von Australium sein.
  • Eine der Farbdosen ist nach Australium benannt. Der Name lautet "Australium Gold".

Galerie

Referenzen

  1. http://www.teamfortress.com/loosecanon/08.html (Englisch)