19. Januar 2011 Patch

From Team Fortress Wiki
Jump to: navigation, search
Quelle: Updates für Team Fortress 2, Counter-Strike: Source, Day of Defeat: Source und Half-Life 2: Deathmatch veröffentlicht. (Englisch)

Patch-Mitschrift

Änderung an der Source Engine (CS:S, DoD:S, TF2, HL2:DM)

  • Das Linux Skript srcds_run wurde aktualisiert.
    • Warnmeldung, wenn Personen den Server als root verwenden, wurde hinzugefügt.
    • Änderung des Arbeitsverzeichnisses zum "Spielbaum" bevor der Dedizierte Server ausgeführt wird.
  • Die existierenden Lokalisierungsdateien wurden aktualisiert.
  • Tschechische, ungarische, rumänische und türkische Lokalisierungsdateien wurden hinzugefügt.

Team Fortress 2

  • Mehrere Models optimiert und mit dem neuen LODs aktualisiert.
  • Das standardmäßige Fadenkreuz wurde aktualisiert um die RGB's und die Skala Einstellungen im Optionen->Mehrspieler Dialog zu nutzen wie es auch die custom Fadenkreuze tun.
  • Ein Leuchteffekt zur Team Intelligenz wurde hinzugefügt wenn sie nicht befördert wird.
  • Ein Timer wurde hinzugefügt um zu zeigen wie viel Zeit noch übrig ist bis sich das Tor auf DeGroot_Keep wieder schließt.
  • Ein neues Plattenmodel wurde hinzugefügt, welches benutzt wird vom Heavy wenn er das Büffelsteak-Sandvich für seine Teammitglieder auf den Boden wirft um sie zu heilen.
  • Eine Notiz wurde im Tauschdialog hinzugefügt, dass dich wissen läßt ob der Tausch-Partner etwas schreibt.
  • Die Valve Karte cp_5Gorge wird ins Original Spiel hinzugefügt.
  • Ein Fehler wurde behoben bei dem der Saure Milch Effekt nicht abgewaschen werden konnte wenn man Unterwasser war.
  • Ein Fehler wurde behoben der es erlaubte mit Kürbisbomben oder mit den Pfeilen vom Huntsman und Armbrust des Kreuzritters Teammitgliedern Schaden zuzufügen.
  • Ein Fehler wurde behoben bei dem nach Einnahme der Krit-a-Cola auf die Nahkampfwaffe gewechselt anstatt auf die zuletzt benutzte Waffe.
  • Ein Fehler wurde behoben bei dem der kritische Schub bei der Shortstop des Scouts nicht zusehen war.
  • Ein Fehler wurde behoben bei dem das Scharfschützengewehr und die SMG bei dem Ansichtsmodel RED Skins hatte während man im Team BLU war.
  • Ein Fehler wurde behoben bei dem der PDA des Engineer's RED Skins hatte während man im Team BLU war.
  • Ein Fehler wurde behoben bei dem das Informationsdisplay der Mini-Sentry den Alarmton nicht abspielte wenn die Mini-Sentry gesappt wurde oder wenig Munition hatte.
  • Die Community Karte CP_Yukon wurde aktualisiert.
    • Der mittlere Kontrollpunkt wurde auf die Brücke verlagert.
    • Brücke wurde erweitert.
    • Mehrere Exploits wurden behoben.
    • eine flache Brücke wurde auf das Rohr am ersten Kontrollpunkt gesetzt.

Undokumentierte Änderungen

  • Ein Fehler wurde behoben bei dem der Sydney-Schläfer bei dem Ansichtsmodel RED Skins hatte während man im Team BLU war.
  • Ein Fehler wurde behoben bei dem die Nachladeanimation des Granatenwerfers des Demomans nicht richtig angezeigt wurde (Der Demoman hielt keine Granaten in der Hand während er nachgeladen hat).
  • Ein Fehler wurde behoben der es Spielern erlaubte durch Fässer auf den Regalen über dem BLU Spawn auf Degroot Keep zu gelangen.
  • Die Eroberungszeit des letzten Kontrollpunkts auf CP_Yukon wurde von 4 sek. auf 3,8 sek. reduziert.
  • Der Schottische Widerstand und der Haftbombenwerfer werden nach dem Tode mit dem richtigen Model fallen gelassen, wenn man im roten Team ist.