PDA

From Team Fortress Wiki
< PDA
Jump to: navigation, search
Dieser Artikel beschreibt den PDA des Engineers. Für den Waffen-Slot schaue unter Primär PDAs.
Hab' ich gebaut.
Der Engineer

Der Engineer besitzt zwei PDAs, das Bau-Werkzeug und das Abriss-Werkzeug, welche er benutzt um seine verschiedenen Gebäude zu bauen bzw. zu zerstören. Das Bau-Werkzeug sieht wie ein Taschenrechner aus, möglicherweise um Teile zu ordnen, wohingegen das Abriss-Werkzeug wie ein klassischer Zünder mit großem roten Knopf aussieht.

Diese Geräte sind keine 'regulären' Waffen, da sie nicht zum Angreifen benutzt werden können. Vielmehr dienen sie als optischer Hinweis für den Spieler und die, die den Spieler sehen. Wenn der Spieler einen PDA benutzt, erscheint ein spezielles Menü auf dem Bildschirm, das dem Spieler erlaubt Gebäude zu bauen bzw. zu zerstören.

Benutzung

Standardmäßig wird Waffen-Slot 4 zum Bauen und Waffen-Slot 5 zum Zerstören benutzt. Ein Menü erscheint, welches alle vier Gebäude auflistet.

Wenn der Spieler den Waffen-Slot zum Bauen oder Zerstören auswählt, werden die Tasten 1-4 den Gebäuden zugeordnet (PC-Version). Es gibt auch eine Taste zum abbrechen (Standardbelegung: Q) um das Menü zu verlassen. Sie ist immer die selbe wie die Taste "Letzte benutzte Waffe" in den Einstellungen.

Diese Tasten funktionieren nur unter den richtigen Voraussetzungen. Es können nur Gebäude aufgestellt werden für welche man genug Metall besitzt. Der PDA erlaubt nicht mehr als 1 Gebäude jeder Art zu bauen. Auch können nur Gebäude zerstört werden, welche man vorher gebaut hat. Das Abriss-Werkzeug kann nicht verwendet werden um ein Gebäude zu zerstören, an dem momentan ein Sapper angebracht ist.

Wenn ein Spieler sich entscheidet ein Gebäude zu bauen, hält das Spielermodell eine Werkzeugkiste in beiden Händen und der Spieler sieht eine Blaupause des Gebäudes vor sich, welches die Ausrichtung des gewählten Gebäudes zeigt. Während dieser Zeit kann der Spieler die Blaupause drehen: ein Rechtsklick dreht das Gebäude um 90° gegen den Uhrzeigersinn, ein Linksklick startet den Bauvorgang und die "Letzte benutze Waffe"-Taste bricht das Bauvorhaben ab.

Hinweis: Die Konsolen-Version hat kein separates Abriss-Werkzeug. Stattdessen ist seine Funktion in das Bau-Werkzeug integriert. Nach der Auswahl des PDAs benutzt der Spieler die rechte Schultertaste (R2), um das ausgewählte Gebäude zu bauen und die linke Schultertaste (L2), um es zu zerstören.


Demonstration

Seltsame Variante


Update-Verlauf

26. September 2007 Patch

  • Löste ein Problem, bei dem die Strings des Zerstörmenüs gekürzt waren.

28. Februar 2008 Patch

  • Gesappte Gebäude können nicht mehr zerstört werden.

19. Januar 2011 Patch

  • Ein Fehler wurde behoben bei dem der PDA des Engineer's RED Skins hatte während man im Team BLU war.

22. März 2012 Patch

  • [Undokumentiert] Konstruktion PDA Slot wurde dem Engineer's loadout Bild hinzugefügt.
  • [Undokumentiert] Konstruktions PDA wurde benennbar gemacht.
  • [Undokumentiert] Konstruktions PDA und Destruktions PDA erscheinen nun im Rucksack wenn man nach die Grundausrüstung anzeigen lässt.

12. März 2013 Patch

  • [Undokumentiert] Seltsame Qualität hinzugefügt.

Fehler

  • Wenn ein Engineer, der den PDA in seltsamer Qualität trägt, an der Upgrade-Station ist und ein anderer Spieler währenddessen seinen Teleporter benutzt oder sich an seinem Dispenser heilt, schließt sich das Upgrade-Fenster und das ausgegebene Geld und die Upgrades gehen verloren.

Sonstiges

  • Es gibt einen PDA Token in der Datei items_game.txt, dieses wird aber noch nicht verwendet. Intern fallen das Bau-Werkzeug und das Verkleidungskit des Spy's unter diesen Slot.
    • Der PDA2 Token wird verwendet um die freischaltbaren Uhren des Spy herzustellen, welche in die Kategorie PDA2 fallen. Dieses Token kann durch das Kombinieren von 3 Spy-Uhren hergestellt werden. Das ist momentan der einzige Verwendungszweck.
  • Das Konstruktions PDA basiert auf dem Texas Instrument's Datamath Taschenrechner, der 1971 zum Ersten mal erschien.

Galerie

Siehe auch