Re-Animator

From Team Fortress Wiki
Jump to: navigation, search


Der Reanimator
Back from the dead and reporting for duty!
The Soldier

Der Re-Animator ist ein neues Objekt das es seitdem Two Cities Update gibt, welches bei Mann vs. Machine Maps auftaucht. Es fällt auf den Boden, wo ein Teamkamerad von den Verteidigern stirbt, und es stellt ein Hologramm von der benutzten gestorbenen Klasse des Spielers dar. Wird das Hologramm von irgendeiner Medigun des Sanitäters geheilt, dann wird die Klasse langsam wiederbelebt; wenn die volle Lebenspunktzahl der jeweiligen Klasse erreicht ist, respawnt sie am Platz wo sie gestorben ist. Eine Überladung, egal von welcher Medigun, beschleunigt den Wiederbelebungs-Vorgang. Der Spieler kann auch ablehnen, wiederbelebt zu werden. Falls das getan wird, respawnt der Spieler normal. Wenn der Spieler respawnt, verschwindet der Re-Animator.

Trivia

  • Der Re-Animator ähnelt stark der Geister-Falle aus Ghostbusters.
  • Die Überladung des Notarzts ist der schnellste Weg Spieler wiederzubeleben, da diese Überladung die Heilrate verdreifacht.

Galerie