Anti-Heavy Strategie

From Team Fortress Wiki
Jump to: navigation, search
Ohhhh, it is sad day!
Hey lard-fat, those hard arteries don't stop bullets, do they?
The Scout

Der Heavy ist die robusteste Klasse, aber auch die am wenigsten Mobile und langsamste Klasse. Er hat eine sehr hohe Gesundheit, mit viel Feuerkraft gepaart, doch ist er auch sehr langsam und nicht sehr mobil, was ihn dazu zwingt auf Hinterhalte und Angriffe von hinten zu achten. Gegen einen Heavy alleine vorzugehen ist Selbstmord, seine Minigun kann jede Klasse innerhalb von Sekunden aus naher Distanz töten, und ein Medic wird meist hinter dem Heavy stehen um Tötungshelfer zu bekommen, und geschützt zu sein. Während der Heavy eine nicht so große Ausrüstungsauswahl hat als die anderen Klassen, beeinflusst die Wahl seiner Waffen seine Spielart maßgeblich, ob er sich heilen kann, schneller rennen, oder sogar erlittener Schaden reduziert wird. Der beste Weg der hohen Feuerkraft des Heavies zu entgehen, ist ihn zu überraschen, und Abstand zu halten.

Generell

Attribute Anti-Heavy Strategie
Heavy emblem RED.png Rollen
  • Die Größe des Heavies und seine Waffe bieten seinem Team einen guten Schutzschild. Ihn auszuschalten wird ihren Vorstoß um einiges vereinfachen.
  • Der Heavy wird oft bei Vorstößen fokussiert. Das töten eines Heavies kann über den Ausgang eines gesamten Vorstoßes entscheidend sein.
Leaderboard class medic.png Gesundheit
  • Der Heavy kann eine Menge Schaden erleiden, erst recht wenn er überheilt ist. Teams sollten ihr Feuer auf den Heavy fokussieren, um ihn so schnell auszuschalten.
Leaderboard class scout.png Geschwindigkeit
  • Die langsame Geschwindigkeit des Heavies macht ihn zur Zielscheibe für den Sniper und den Spy. Versuchen sie ihn zu erwischen wenn er nicht achtsam genug vorgeht, und töten sie ihn bevor er seine Waffe andrehen und auf sie schießen kann. Effekte wie Jare und der Buff-Banner sind sehr effektiv gegen den Heavy da er nicht in der Lage ist effektiv auszuweichen.
Leaderboard class soldier.png Schaden
  • Die Minigun ist eine mächtige Heavy Waffe. Sie wird unachtsame Gegner in Sekunden ausschalten, daher bleiben sie aus der Reichweite der Minigun, und warten bis die Waffe nicht mehr angedreht wird.

Waffen Informationen

Eine nützliche Liste über die Waffen des Heavies, und wie man diese kontern kann:

Primär

  • Alle Primärwaffen des Heavies müssen angedreht werden, bevor sie zu schießen anfangen. Dies macht ihn für Hinterhalte anfällig.
  • Wenn der Heavy seine Waffe andreht, wird er sich um langsamer vorwärts bewegen.. Ein anderweitig beschäftigter Heavy kann leicht ausgeschaltet werden.
  • Halte Abstand von einer angedrehten Minigun, denn sie kann ihre Teammitglieder und Sie innerhalb weniger Sekunden niederstrecken.
  • Wenn ein Heavy unachtsam ist kann er innerhalb von einer Minute seine gesamte Munition verschießen, doch dies kann er durch das aufheben von Munitionspaketen und Dispensern verhindern. Versuchen sie Dispenser zu zerstören und seinen Munitionsnachschub wegzunehmen, ohne dem Heavy zu Nahe zu kommen.
Waffen Anti-Heavy Strategie
Item icon Minigun.pngItem icon Iron Curtain.png
Minigun / Eiserne Vorhang
  • Die Minigun hat die kürzeste Andrehzeit von allen primären Waffen. Wenn sie also mit einen Heavy auf kurzer bis mittlerer Distanz stehen, sollten sie sich schnell zurückziehen.
Natascha
Natascha
  • Die Natascha hat eine längere Andrehzeit als die Minigun. Zuschlagen und danach wegzulaufen ist gegen Heavies mit der Natascha effektiv.
  • Auf große Entfernungen ist die Verlangsamung kaum spürbar, sie sollten es dennoch vermeiden auf mittlerer oder kurzer Distanz getroffen zu werden, da sie dann nicht mehr entkommen können.
  • Die Natascha verursacht weniger Schaden als alle anderen Miniguns; im direkten Vergleich miteinander, stirbt der Nataschaträger zuerst.
Brass Beast
Messingmonster
  • Mit der längeren Andrehzeit des Messingmonsters, wird der Heavy noch langsamer, und noch anfälliger für Geschosse aus großer Entfernung. Nutzen sie dies um den Heavy von außerhalb seiner effektiven Reichweite zu treffen; ein Sniper kann einen Heavy leicht mit einem Kopfschuss erledigen.
  • Das Messingmonster hat eine längere Andrehzeit als die Natascha, daher sind kurze Angriffe mit schnellen weglaufen noch effektiver.
  • Passen sie noch mehr auf, wenn sie sich durch ein feindliches Gebiet bewegen; wenn ein Heavy sie aus dem Hinterhalt heraus überrascht, werden sie sehr wahrscheinlich nicht überleben.
Tomislav
Tomislav
  • Mit der Tomislav kann der Heavy die Waffe 10% schneller andrehen, welches immer noch eine ganz schöne Weile ist. Damit sollten Sie keine Probleme haben.
  • Die Feuerrate der Tomislav ist 20% langsamer als normal, doch der Munitionsverbrauch wird ebenso (kaum merklich) verringert. Den Heavy in Versuchung zu bringen seine Munition mit der Waffe zu vergeuden ist daher eine nicht empfehlende Taktik.
  • Da die Tomislav kein Andrehgeräusch macht, ist es noch schwieriger festzustellen ob ein Heavy um die Ecke kommt, oder hinter einer Ecke mit angedrehter Waffe wartet. Bereiten sie sich vor, und greifen sie in großer Anzahl an; haben sie einen Demoman und einen Soldier der um die Ecke feuern soll um dem Heavy zu schaden, oder einen Pyro der zuerst um die Ecke geht und den Heavy anzündet.
  • Die Tomislav Attribute unterstützen Hinterhalte; versuchen sie den Heavy in das offene Feld zu locken.
Huo-Long Heater
Feuerdrache
  • Der Feuerdrache wird beim Andrehen einen Feuerring um sich erzeugen. Wenn Sie als Spy spielen, versuchen Sie ihn zu erwischen, wenn er mit Andrehen aufhört.
  • Das Andrehen sowie das Schießen verbraucht viel Munition, deswegen wird der Heavy schnell neue brauchen. Das Andrehen verursacht ein lautes und sehr eindeutiges Geräusch, das heißt, wenn es aufhört, muss der Heavy erst wieder andrehen oder ihm ist die Munition ausgegangen.

Sekundär

Waffen Anti-Heavy Strategie
Shotgun
Schrotflinte
  • Heavies werden auf ihre Schrotflinte wechseln wenn ihre Primärwaffe keine Munition mehr hat. Töten sie ihn bevor er neue Munition finden kann.
  • Wie alle anderen Klassen mit dieser Waffe, wird die Schrotflinte auf kurze und mittlerer Distanz genutzt, auf lange Distanz ist sie uneffektiv.
  • Die Schrotflinte hat sechs Schuss. Setzen sie den Heavy solange unter Druck bis er alle sechs Schüsse verschossen hat, und greifen sie ihn erst dann an, da er dann nur noch wenig Schaden mit einzelnen Schüssen verursachen kann.
Family Business
Familiengeschäft
  • Das Familiengeschäft hat ein 40% größeres Magazin als die Schrotflinte (Was 8 Schüsse sind), auf Kosten von 15% weniger Schaden pro Schuss. Dies macht die Taktik den Heavy zum leeren seiner Waffe zu bringen weniger einfach, aber die Gefahr im Nahkampf nimmt durch den geringeren Schaden ab.

Essbares

  • Ein Heavy ist ohne Verteidigungsmöglichkeit während er seinen Proviant verzehrt, erst recht wenn kein Teammitglied in der Nähe ist; versuchen sie den Heavy während er isst zu töten.
  • Ein Heavy macht ein deutliches "Om nom nom" Geräusch während er isst. Nutzen sie dieses Geräusch um ihn aufzuspüren und anzugreifen.
  • Achten sie auf Heavies die sich aus einem Kampf zurückziehen, und finden sie deren Deckung; diese haben meist wenig Gesundheit und sind gerade erst dabei ihren Proviantsgegenstand zu nutzen. Am diesen Punkt reicht meist schon geringer Schaden aus um den Heavy zu töten, bevor er die Chance zum konsumieren des Gegenstandes hat.
    • Durch die lange Zeit die der Heavy braucht um einen Proviantsgegenstand zu konsumieren, ist es manchmal auch praktisch eine tötliche Verspottung zu nutzen, um den Heavy auszuschalten.
  • Ein Proviantgegenstand ersetzt die Schrotflinte, dies bedeutet der Heavy hat nur die Primärwaffe zum angreifen.
Waffen Anti-Heavy Strategie
Item icon Sandvich.png Item icon Robo-Sandvich.png
Sandvich / Robo-Sandvich
  • Das Sandvich stellt durch das Konsumieren seine 300 Lebenspunkte wieder her, sodass wenn sie nicht genug Schaden verursachen, er am Ende vollständig geheilt ist. Wenn sie ihn nicht töten können, schaden Sie ihn mindestens soweit das dass Konsumieren des Sandviches nutzlos war.
  • Ein Heavy kann ein neues Sandvich erhalten indem er bei voller Gesundheit ein Gesundheitskit aufnimmt; entweder nehmen sie ihm alle Gesundheitskits weg, oder verursachen sie Schaden am Heavy, damit er kein neues Sandvich erhält.
    • Ein Heavy kann das Sandvich auch zu einem Teammitglied (oftmals der Medic) werfen welches wenig Gesundheit hat; sollten sie dies mitbekommen, versuchen sie die Person zu töten bevor sie das Geschenk des Heavies aufnehmen kann.
Item icon Dalokohs Bar.pngItem icon Fishcake.png
Dalokohs-Riegel / Fischkuchen
  • Dieser Gegenstand heilt nur 100 Gesundheitspunkte, und braucht genauso lange wie das Sandvich zum konsumieren. Dies bedeutet das ein Heavy noch angreifbarer ist, während er den Dalokohs-Riegel/Fischkuchen konsumiert.
  • Der Dalokohs-Riegel/Fischkuchen erhöht die maximale Gesundheit um 50 Lebenspunkte für 30 Sekunden, was den Unterschied zwischen Leben und Tod ausmachen kann, für Sie oder ihn.
  • Anders als beim Sandvich kann der Dalokohs-Riegel/Fischkuchen nicht fallen gelassen werden. Jedoch kann dieser Gegenstand jederzeit erneut konsumiert werden. Obwohl dieser Gegenstand nicht genutzt werden kann für eine vollständige Heilung, oder während des Kampfes, kann es dennoch stetig genutzt werden, um Gesundheit zwischendurch wieder herzustellen.
Buffalo Steak Sandvich
Büffelsteak-Sandvich
  • Greifen sie aus der Nähe an während sie zurückweichen, ein Heavy kann während er unter dem Büffelsteak-Sandvich Effekt ist nur seine Nahkampfwaffe nutzen, und wird mit diesem mini-kritischen Schaden verursachen und von jeder Waffe mehr Schaden Schaden nehmen.
  • Wie beim normalen Sandvich, kann auch das Steak fallen gelassen werden und wenn es aufgehoben wird, stellt es 50% der Gesundheit wieder her; jedoch nicht beim Heavy selbst.
  • Der Heavy wird vom Büffelsteak-Sandvich selber nicht geheilt, und das Konsumieren erzeugt neben dem 'Om nom nom' ein eindeutiges Knistern. Achten Sie darauf, um zu wissen, welches Sandvich der Heavy benutzt.

Nahkampf

Waffen Anti-Heavy Strategie
Item icon Fists.png Item icon Saxxy.png Item icon Conscientious Objector.png Item icon Apoco-Fists.png


Fäuste / Saxxy / Kriegsdienstverweigerer / Apoka-Fäuste

  • Der Heavy mit seiner langsamen Geschwindigkeit ist im Nahkampf durch schnellere Klassen sehr angreifbar.
  • Jedoch besitzt der Heavy am meisten Gesundheit von allen Klassen, daher wird er viele Schläge aushalten, und vielleicht selbst mit einem zufälligen kritischen Treffer zurückschlagen.
Killing Gloves of Boxing
Killing Gloves of Boxing
  • Wenn der Heavy den kritische-Treffer Effekt der K.G.B. erhält, weiche zurück und warte bis der Effekt aufhört. Wenn er dich tötet, wird sein Effekt nur noch einmal verlängert.
  • Der Heavy kann auch den kritische-Treffer Effekt mit einer anderen Waffe nutzen, indem er von den K.G.B. zur Primärwaffe wechselt. Schalten sie ihn so schnell wie möglich aus, um dies nicht geschehen zu lassen.
    • Der Heavy kann auch zu seiner Schrotflinte wechseln für den kritische-Treffer Effekt, da die Minigun lange braucht bis sie anfängt zu feuern.
Gloves of Running Urgently
Handschuhe der Schnellen Flucht
  • Ein Heavy wird diese Handschuhe meist nutzen um schnell zu einem bestimmten Bereich zu kommen; er wird erst dann auf seine Minigun wechseln. Daher wird ein Heavy mit keinem Angriff rechnen auf der Zwischenstrecke; dies ist der beste Zeitpunkt für einen Angriff aus dem Hinterhalt.
  • Beachten sie das gegnerische Heavies versuchen werden sie zu verfolgen mit ihrem schnellerem Tempo. Versuchen sie diese zu töten bevor sie ihre Waffe wechseln können.
  • Ein Heavy mit den G.R.U.ist ein einfacheres Ziel als die meisten; er wird während und kurz nach dem Abnehmen minikritischen Schaden erleiden, und er muss zuerst die Waffe wechseln, und muss danach noch seine Waffe andrehen - was ihnen zusätzliche Zeit gibt ihn zu töten.
  • Ein Heavy mit den G.R.U. wir sie sehr selten im Nahkampf einsetzen, da sie nur reduzierten Schaden verursachen und dem Träger selbst Schaden verursachen; sie bekommen möglicherweise die Oberhand wenn sie ihn dazu bringen können gegen sie damit im Nahkampf zu kämpfen.
Warrior's Spirit
Geist des Kriegers
  • Des Kriegers Geist verursachen mehr Schaden als alle anderen Nahkampfwaffen. Ziehen sie sich aus dem Nahkampf zurück, es sei denn sie können ihn dadurch töten.
  • Ein Heavy mit des Kriegers Geist wird 20 Gesundheitspunkte weniger als normal haben. Auch wenn er damit weiterhin die meiste Gesundheit hat, wird er einfacher zu töten sein - sei es durch das Nachbrennen oder Blutungseffekte die ihn normalerweise nicht gekümmert hätten.
Fists of Steel
Stahlfäuste
  • Heavies nehmen doppelt so viel Schaden durch Nahkampfwaffen wenn sie die Stahlfäuste nutzen. Jedoch werden diese schnell zu der Primärwaffe wechseln wenn sie jemanden in ihrer Nahkampfnähe sehen. Versuchen sie aus dem Hinterhalt den Heavy anzugreifen.
  • Wenn ein Heavy mit den Stahlfäusten Schaden durch eine andere Person nimmt, laufen sie dem Heavy entgegen, und zwingen ihn so zu seiner Primär- oder Sekundärwaffe zu wechseln, wenn er dies tut wird er vollen Schaden durch den Beschuss ihres Teammitgliedes bekommen, wenn er die Waffe nicht wechselt, greifen sie ihn mit ihrer Nahkampfwaffe an.
  • Ein Heavy mit den Stahlfäusten ist schwerer niederzustrecken, erst recht wenn er einen Medic dabei hat. Nutzen sie Teamarbeit um den Heavy von der Distanz aus zu töten, wenn der Nahkampf nicht ratsam ist.
Eviction Notice
Räumungsbescheid
  • Der Räumungsbescheid ist 50% schneller im Angriff als die Fäuste, dies entspricht einer etwas schnelleren Angriffrate als der Nahkampfangriff mit dem Schläger des Scouts, aber jeder Treffer macht 60 % weniger Schaden, was die Waffe etwas schwächer als den Scout Schläger macht.
  • Laufen sie rückwärts und greifen sie den Heavy an; da der Heavy langsam ist, und der Räumungsbescheid wenig Schaden verursacht, werden sie ihn eher ausschalten als er sie.

Gegenstandsset Effekt

Set Anti-Heavy strategie

Brass Beast Buffalo Steak Sandvich Warrior's Spirit


Der schlafende Bär

  • Ein Heavy der dieses Set trägt wird anfälliger für Hinterhalte, da seine Basisgesundheit geringer ist, seine Andrehzeit länger ist, und seine Bewegungsgeschwindigkeit durch das Messindmonster reduziert wird. Den Gegner zu treffen und anschließend wegzulaufen ist eine effektive Taktik gegen diesen Set-Heavy.
  • Ein Heavy der dieses Set nutzt, kann sich schnell selbst heilen, durch das drücken des sekundären Mausknopfes, welches das Büffelsteak-Sandvich vor sich hinwirft, welches die Hälfte seiner Gesundheitspunkte wiederherstellt, daher sollte der Heavy vorher getötet werden.
    • Ein Heavy kann das Büffelsteak-Sandvich auch konsumieren und anschließend versuchen mini-kritische Treffer bei ihnen zu landen; falls es möglich ist sollten sie ihn erschießen bevor er in Nahkampfreichweite ist.
  • Die Resistenz gegen kritische Treffer kann dadurch ausgeglichen werden das sie als Team eine Reihe von Angriffen gegen den Heavy ausführen.
  • Da die Waffen in diesem Set erhöhten Schaden verursachen, ist es das Beste von weiter Ferne dem Heavy Schaden zu verursachen.

Siehe Auch