Demoman Kampfverhalten

From Team Fortress Wiki
Jump to: navigation, search
Klasse Strategie
Demoman.png
Demoman
vs Scout.png
Scout
Ein Scout ist für einen Demoman schwierig zu töten und gilt auf professionellem Spielerlevel als die Konterklasse des Demoman. Der Scout ist schwer zu treffen, kann dich aber leicht mit seiner Scattergun verletzen. Versuche, seine Bewegungsmuster voraus zu ahnen; setze Haftbomben dort wo du denkst, dass er vorbeiläuft und versuche ihn mit dem Granatwerfer zu lenken. Baue Haftbombenfallen an Ecken und Türen wenn du ihn auf dich zurennen siehst und vermeide die Nutzung von Nahkampfwaffen wenn dir der Scout zu nahekommt, da er den Schwüngen einfach ausweicht.
Demoman.png
Demoman
vs Soldier.png
Soldier
Achte auf einen ausreichend großen Abstand wenn du gegen einen Soldier kämpfst; wenn du es zulässt, dass er näher herankommt, besitzt er einen Vorteil - seine Schrotflinte und sein Equalizer sind gefährlicher als deine Nahkampfwaffen. Bombardiere ihn mit Granaten und Haftbomben während du seinen Raketen ausweichst. Lege Haftbomben vor ihm aus um seinen Angriff zu stoppen. Wenn der Soldier häufig Raketensprünge vollführt, versuche ihn mit deinen Granaten einen Lufttreffer zu erzielen oder setze Haftbomben wo er landen wird.
Demoman.png
Demoman
vs Pyro.png
Pyro
Halte einen Pyro immer auf Distanz. Gehe wie beim Scout vor, lege Haftbomben wo du denkst, dass er vorbeiläuft und lenke ihn mit dem Granatwerfer. Allerdings kann er im Gegensatz zum Scout deine Projektile mit dem Kompressionsdruck reflektieren. Obwohl du schneller schießen kannst als der Pyro reflektieren kann, solltest du es vermeiden in vorhersehbaren Mustern zu feuern. Obgleich das Sturmschild den erlittenen Feuerschaden senkt, versuche nie einen Pyro mit deiner Nahkampfwaffe zu bekämpfen; er kann immernoch zur Schrotflinte oder dem Axtinator wechseln um dich zu töten.
Demoman.png
Demoman
vs Demoman.png
Demoman
Wenn du gegen einen anderen Demoman kämpfst, schieße Granaten und Haftbomben auf ihn ab während du seinen auweichst. Du kannst eine deiner eigenen Haftbomben zünden, um eine Haftbombenfalle zu zerstreuen. Ein Demoman mit dem Sturmschild kann einen Vorteil gegenüber dem normalen Demoman haben, da er eine erhöhte Explosionsresistenz besitzt und durch Anstürmen leicht auf Nahkampfreichweite herankommt.
Demoman.png
Demoman
vs Heavy.png
Heavy
Bei mittlere Distanz ist dein Schaden etwa gleich groß wie der des Heavys. Versuche ihn nie auf kurzer Distanz zu bekämpfen, da du sonst von seiner Minigun zerschreddert wirst. Allerdings verliert seine Waffe im Gegensatz zu deiner eigenen über weitere Distanz deutlich an Schaden. Bleibe also auf Distanz und nutze den Höhenvorteil oder eine Deckung um den Heavy mit Projektilen zu bombardieren. Weiterhin erlaubt es seine langsame Geschwindigkeit, direkte Treffer zu landen und somit mehr Schaden zu verursachen.
Demoman.png
Demoman
vs Engineer.png
Engineer
Wenn du gegen einen Enginner kämpfst, solltest du etwas auf Distanz bleiben, auch wenn dieser schwächer als andere Klassen ist, besitzt seine Schrotflinte und seine Pistole auf kurze Distanz ein beträchtliches Schadenspotenzial. Anstatt seine Sentrygun direkt zu attackieren, nutze die Eigenschaften deiner Granaten um sie indirekt um Ecken und Hindernisse anzugreifen. Dein Haftbombenwerfer macht dich zu einer der besten Klasse um eine Sentry Gun zu zerstören; mehrere Haftbomben gleichzeitig zu detonieren erzeugt einen immensen Schaden und verhindert, dass der Engineer die Sentry Gun reparieren kann. Mit ausgerüstetem Sturmschild kannst du keine Haftbomben werfen, was dich insgesamt deutlich schwächer gegen Sentry Guns macht.
Demoman.png
Demoman
vs Medic.png
Medic
Wie beim Engineer gilt auch beim Medic, dass er auf kurze Distanz mit seinem Spritzen-MG durchaus töten kann. Bleibe also auf Distanz und attackiere ihn mit Granaten und Haftbomben. Der Medic ist ein Ziel höchster Priorität, besonders wenn er einen Mitspieler heilt. Nutze den Flächenschaden deiner Waffen um beide Ziele gleichzeitig zu attackieren. Du kannst auch einen Haftbombensprung vollführen um hinter die Mitspieler des Medics zu kommen und sie im Anflug zu bombardieren. Das Sturmschild kann genutzt werden um einen fliehenden Medic zu verfolgen und zu töten.
Demoman.png
Demoman
vs Sniper.png
Sniper
Gegen einen Sniper solltest du so schnell wie möglich auf kurze Distanz gehen. Bombardiere ihn mit Granaten und Haftbomben während du dich unberechenbar bewegst, um Kopfschüsse zu vermeiden. Wenn du einen Haftbombensprung oder das Sturmschild nutzt um den Sniper zu erreichen, versuche ihn unvorbereitet zu erwischen; während du dies machst, ist deine Flugbahn allerdings einfach vorherzusehen. Wenn du auf mittlere bis kurze Distanz herangekommen bist, machen deine Waffen kurzen Prozess mit dem Sniper.
Demoman.png
Demoman
vs Spy.png
Spy
Du bist recht langsam und hast ein sehr hohes Schadenspotenzial, was dich zu einem wichtigen Ziel für einen Spy macht. Das Hauptproblem ist seine Tarnung, es kann schwierig werden ihn direkt zu treffen, außerdem kann er deine Haftbomben unbemerkt übergehen. Sein Revolver ist unerwartet stark auf kurze Distanz, wo du am schwächsten bist. Wenn du den Spy einmal entdeckt hast, kannst du ihn mit deinen Waffen einfach töten.


Siehe auch