Powerhouse

From Team Fortress Wiki
Jump to: navigation, search
Powerhouse
Cp powerhouse.png
Grundlegende Information
Typ Kontrollpunkte
Dateiname: cp_powerhouse
Entwickler: Valve
Karten-Info
Umgebung: Industriell
Situation: Tageslicht, sonnig
Gefahren: Ertrinken
Kartenelemente
Healthico.png Gesundheitspakete: Smallhealth.png ×7   •   Mediumhealth.png ×8   •   Largehealth.png ×2
Ammoico.png Munitionspakete: Smallammo.png ×3   •   Mediumammo.png ×10   •   Largeammo.png ×2
Kartenübersicht
Powerhouse overview.png
Das dicht gedrängte, tempogeladene Powerhouse ist die erste 3-Kontrollpunkte-Karte in TF2. Verüben Sie verheerende Verbrechen gegen die Natur im ökologisch fragwürdigen Schatten einer sauberen, erneuerbaren Energiequelle!
— Powerhouse-Werbespruch

Powerhouse ist eine symmetrische 3-Kontrollpunkte-Karte, die mit dem Gun-Mettle-Update veröffentlicht wurde. Sie stellt ein Wasserkraftwerk dar.


Orte

Kontrollpunkte 1 & 3

  • Kontrollpunkte: Die Kontrollpunkte befinden sich in der Mitte von großen Turbinenhallen, hinter denen auch die Spawns der Teams liegen.
  • Kontrollraum: Der Kontrollraum ist ein Raum mit Steuerungseinheiten und befindet sich oberhalb der Turbinenhallen. Diese Räume sind der einzige Weg zu den Kontrollpunkten. Es gibt oben und unten Durchgänge und in den Räumen befinden sich jeweils ein großes Medi- und Munitionskit.
  • Startrampenraum: Die große Halle, die zum Kontrollpunkt und dem Außenbereich führt. Verfügt über 3 Ein- und Ausgänge: rechts, ein kleiner Tunnel links vorne und ganz links. Es gibt hier auch jeweils ein mittleres Medi- und Munitionskit.

Kontrollpunkt 2

  • Kontrollpunkt: Der Kontrollraum befindet sich auf einer Plattform über dem Entwässerungsgraben. Er ist von den Rampen auf den jeweiligen Teamseiten sowie vom Wasser aus zu erreichen.
  • Teamseiten: Auf beiden Seiten des Grabens sind Betonwege mit Bariieren zum Schutz. Auf beiden Seiten befindet sich je ein mittleres Medi- und Munitionskit.
  • Wasser: Es gibt einen kleinen Entwässerungsgraben, der tief genug ist, um darin zu ertrinken. Der einige Weg nach draußen ist die Rampe zum Kontrollpunkt.
  • Wegenden: An den Enden der Wege ist je eine Plattform mit schützenden Fässern und kleinen Medi- und Munitionskits. Neben dem Kontrollpunkt ist ein schmaler Weg, über den man laufen kann.

Strategie

Kontrollpunktzeiten

Kontrollpunkte Multiplikator Sekunden
Kontrollpunkte 1 und 3 ×1
12 ,000
×2
8 ,000
×3
6 ,545
×4
5 ,760
Kontrollpunkte 2 ×1
20 ,000
×2
13 ,333
×3
10 ,909
×4
9 ,600


Zugehörige Errungenschaften

Siehe auch: Anleitung: Powerhouse-Errungenschaften

Powerhouse verfügt über 5 spezielle Errungenschaften.

Kräftegleichgewicht
Kräftegleichgewicht
Gewinnen Sie eine Runde, in der das gegnerische Team versucht hat, Ihren letzten Kontrollpunkt zu erobern.


Ausgepowert
Ausgepowert
Töten Sie 15 Gegner, während diese einen Kontrollpunkt erobern.


Die Kraft und die Herrlichkeit
Die Kraft und die Herrlichkeit
Gewinnen Sie 142 Runden.
Großreinemachen
Großreinemachen
Töten Sie fünf Gegner, während diese sich im Wasser befinden.


Kraftrausch
Kraftrausch
Nehmen Sie den letzten Kontrollpunkt innerhalb von 15 Sekunden ein, nachdem Ihr Team den vorherigen Kontrollpunkt eingenommen hat.

Update-Verlauf

2. Juli 2015 Patch #1 (Gun-Mettle-Update)

  • Neue Kontrollpunktkarte: Powerhouse

3. Juli 2015 Patch

  • Kollisionsgeometrie der Turbinen auf Powerhouse angepasst

15. Juli 2015 Patch #1

  • Fehlerhafte Cubemaps auf Powerhouse wurden repariert.

28. Oktober 2015 Patch (Scream Fortress 2015)

  • Powerhouse wurde aktualisiert, um zu beheben, dass Spieler an machen Stellen über Eingängen stehen können.

6. November 2015 Patch

  • Teleport-Blocker in der Nähe der Spawn-Eingänge entfernt.
  • Kollisionen bei manchen Modellen wurden verbessert.

Sonstiges

  • In den Basen beider Teams gibt es mehrere Referenzen auf den Weltraum im Universum von Team Fortress 2.
    • Hinter den Spawns gibt es Räume voller Raketen, ähnlich denen auf der Karte Doomsday.
    • Seitlich er Raketenräume gibt es einen metallenen Raum mit einem einzelnen runden Sessel, der zum Stil der Karte Asteroid passt.
    • In der Mitte beider Basen gibt es geschlossene Startrampen mit einer Rakete darin sowie teilweise geöffnete Dachklappen.
    • In den Spawnräumen beider Teams gibt es Würfel aus unbekanntem Metallerz, ähnlich denen von Asteroid.
  • In den Kontrollräumen bei den ersten Kontrollpunkten gibt es eine Steuerungszentrale und eine Pinnwand mit einigen Referenzen.
    • Auf der Steuerungseinheit steht der Startcode "111....1". Dieser Code wurde bereits vom Soldier in Der Spy stellt sich vor verwendet.
    • Sowohl auf der Steuerungseinheit als auch auf der Pinnwand gibt es Erwähnungen von Poppy Joe.
    • And der Pinnwand steckt ein Zeitungsbericht über die Mondlandung der Apollo 11.
    • Auf der Steuerungseinheit steht "Capacity: Lolololol", eine Anspielung auf "Copyright Lolololol", das auf den Titelbildern der Das Team stellt sich vor-Videos zu sehen ist.
  • Powerhouse ist die erste offizielle Karte von Valve, die über genau 3 Kontrollpunkte verfügt.

Galerie