Babyfaces Ballermann

From Team Fortress Wiki
Jump to: navigation, search
Aaah diese Waffe bremst mich etwas. Die Straßen entlangschlendern, alles oder jeden zusammenschießen, den ich will, auf der Flucht vor dem Gesetz sein, sich verstecken, wenn die großen Waffen ausgepackt werden und dann BUMM! DU BIST TOT, KUMPEL! Oh warte, das war gestern. Ich habe den besten. Job. ÜBERHAUPT!
Babyfaces Ballermann-Klappentext

Babyfaces Ballermann ist eine Primärwaffe für den Scout. Es handelt sich um einen kurzen, leicht modifizierten Unterhebelrepetierer mit einem hölzernem Griff und einem einzigen Gewehrlauf.

Der Babyfaces Ballermann ist 40% genauer als die Standard Scattergun, teilt aber 30% weniger Schaden aus. Diese Waffe verlangsamt den Scout von 400 Einheiten/Sekunde auf 260 Einheiten/Sekunde, 86% der normalen Bewegungsgeschwindigkeit. Das ist 20 Einheiten/Sekunde schneller als ein Soldier und 20 Einheiten/Sekunde langsamer als ein Demoman, was den Scout zur dritt-langsamsten Klasse macht, wenn die Waffe ausgerüstet ist. Allerdings wird mit jedem Schadenspunkt, der mit einer beliebigen Waffe zugefügt wird, ein "Boost"-Meter aufgeladen (wobei der Minimalboost von jedem Schaden 5% beträgt). Mit dem Aufladen des Boost-Meters erhöht sich die Geschwindigkeit des Scouts linear von 260 Einheiten/Sekunde bis zu 517,5 Einheiten/Sekunde (173% der normalen Geschwindigkeit). Das Boost-Meter ist komplett gefüllt, wenn der Scout mit beliebigen Waffen 99 Schadenspunkte ausgeteilt hat. Wenn der Scout springt, während er den Babyfaces Ballermann ausgerüstet hat, wird das Boost-Meter zurück auf Null gesetzt und die Schwungkraft des Sprungs auf 260 Einheiten/Sekunde reduziert.

Der Babyfaces Ballermann wurde im Steam Workshop unter dem Namen "The Brawler's Blaster" eingesendet.

Schaden und Funktionszeiten

Siehe auch: Schaden
Schaden und Funktionszeiten
Schusstyp Hitscan
Schadensart Kugel
Nah- oder Fernkampfschaden? Fernkampf
Schaden
Maximaler Schaden 175% 7,35 / Kugel
Basisschaden 100% 4,2 / Kugel
Minimaler Schaden 50% 2,1 / Kugel
Anzahl der Kugeln 10
Kurze Distanz 63-73,5
Mittlere Distanz 7-28
Weite Distanz 2,1-7
Kritisch 12,6 / Kugel
Minikritischer Treffer 5,6 / Kugel
Aufladungsschaden 99
Funktionszeiten
Angriffsintervall 0.625 s
Nachladen (erstes) 0.76 s
Nachladen (fortlaufend) 0.56 s
Werte sind ungefähre Angaben und wurden durch Tests der Community ermittelt.

Demonstration

Seltsame Varianten


Herstellen

Siehe auch: Herstellen

Blaupausen

Altmetall Shortstop Babyfaces Ballermann
Item icon Reclaimed Metal.png + Item icon Shortstop.pngx2 = Item icon Baby Face's Blaster.png
Klassentoken – Scout Slottoken – Primär Restmetall Mögliche Ergebnisse
Item icon Class Token - Scout.png + Item icon Slot Token - Primary.png + Item icon Scrap Metal.png =
Item icon Shortstop.png Item icon Force-A-Nature.png Item icon Soda Popper.png Item icon Baby Face's Blaster.png
Item icon Back Scatter.png

Update-Verlauf

27. Juni 2012 Patch (Pyromania Update)

  • Babyfaces Ballermann wurde dem Spiel hinzugefügt.

5. Juli 2012 Patch

  • Neue recoil/reload/draw/Krit-Kräfte wurden für den Babyfaces Ballermann hinzugefügt
  • Mehr Details wurden zu den Nachlade-Animationen für die Scattergun, den Babyfaces Ballermann, das SMG und den Cleaner-Karabiner hinzugefügt.

Fehler

  • Diese Waffe teilt sich den Boost-Meter mit dem Hype-Meter des Soda-Popper; wird zwischen beiden Waffen gewechselt, sind Hype und Boost austauschbar.
  • Einen Gegner mit der Home Run-Verspottung zu töten, füllt den Boost nicht auf.
  • Bei 4:3-Auflösungen überschneidet sich der Boost-Meter mit dem Spielziel-HUD.
  • Da der Boost-Meer von 0 bis 99 misst, kann sich der Scout nur 99% schneller bewegen, statt 100%, was 520 Einheiten/Sekunde entspräche.

Sonstiges

  • Der Name dieser Waffe ist eine Referenz auf Lester Joseph Gillis, alias "Baby Face Nelson", einen Bankräuber aus den 1930er Jahren.
  • Das Erscheinungsbild dieser Waffe entspricht dem einer kurz abgesägten Browning Auto-5. Sie wurde von Bonnie Parker aus dem berühmten Bankräuberduo Bonnie und Clyde, die ebenfalls Bankräuber aus den 30ern waren, verwendet.

Galerie

Siehe auch