Silber-Duellabzeichen

From Team Fortress Wiki
Jump to: navigation, search
Ich mein es bierernst, kumpel.
Der Engineer

Das Silber-Duellabbzeichen ist ein kosmetischer Gegenstand für alle Klassen. Es erscheint als eine silberne, rechteckige Medaille, welche an der Brust getragen wird.

Man wird mit dem Abzeichen belohnt, wenn man Level 25 mit dem Bronze-Duellabzeichen erreicht. Das Level des Abzeichens steigt um 1 nach 10 gewonnenen Duellen. Sobald Level 50 erreicht wurde (490 Siege), wird das Abzeichen zum Gold-Duellabzeichen hochgestuft.

Das Abzeichen zeigt auch den Sieges-Prozentwert von allen bestrittenen Duellen an, das Datum, den Ausgang und den Gegner des letzten Duells.

Falls das Abzeichen gelöscht wird, bekommt man ein neues nach einem getätigten Duell. Dieses Abzeichen hat denselben Status wie das alte, nur ein neues „Datum erhalten“.

Update-Verlauf

30. September 2010 Patch (Mann-Conomy Update)

  • Das Silber-Duellabzeichen wurde dem Spiel hinzugefügt.

6. Oktober 2010 Patch

  • Fehler behoben: Der Gegenstand nutzte die falschen Texturen.

14. April 2011 Patch (Hutloses Update)

  • Die Duellabzeichen zeigt nur noch die gewonnenen Duelle an.

Fehler

  • Im Ausrüstungsbildschirm wird das Silber-Duellabzeichen als goldenes Abzeichen dargestellt.

Sonstiges

  • Lässt man zufällige Funde und die Herausforderungen von anderen Spielern außer acht, mit Ausnahme des Belohnungs-Duell-Spiels für jeden zehnten Sieg, beträgt die niedrigste Menge an Geld, die für Duell-Minispiele ausgegeben werden muss, um diese Medaille zu erhalten 18.50 € ($24.75, £14.75, 750 rub), was den Kosten von 125 Duellen entspricht (25 mal 5). Es muss allerdings jedes Duell gewonnen werden, um den Preis einzuhalten.
  • Anders als beim Bronze-Duellabzeichen wird keine Servernachricht wie "#Spielername erhielt Silber-Duellabzeichen" an alle Spieler auf dem Server gesandt, sobald man die benötigte Anzahl an Siegen erreicht hat. Es ist wahrscheinlich, dass dies auch bei den Gold- und Platin-Medaillen nicht der Fall sein wird.

Galerie

Siehe auch